Turn Around Management

Stehen Sanierung und Turnaround an, sichern wir - gern zusammen mit Ihrem Steuerberater und Rechtsanwalt - das Überleben des Unternehmens, entwickeln neue Strategien und stellen die Weichen für Ihre erfolgreiche Zukunft.

Eines vorab: Damit Sie gar nicht erst in die Verlegenheit kommen, sich mit dem Thema Krise auseinandersetzen zu müssen, empfehlen wir, den Fall Toyota zu studieren. Für die kam es 2011 dicke: Ein gewaltiger Imageschaden durch einen mysteriösen Autounfall in den USA, Berichte über Qualitätsprobleme und dann der Atomunfall in Fukushima, der die Produktion wochenlang lahmlegte. Und was machte Toyota? Erzielte 2012 ein Rekordergebnis.

Deshalb empfehlen wir Ihnen, machen Sie es wie Toyota, setzen Sie auf KaiZen und das KontinuierlicheVerbesserungs-Prinzip. Ändern Sie Ihren Kurs schon, wenn Sie eine strategische Krise spüren. Warten Sie nicht, bis die Probleme auf Ergebnis und Liquidität durchschlagen. Was Toyota auszeichnet, kann unsereins nur nutzen.

Sollte jedoch das Kind nunmal in den Brunnen gefallen sein, dann gilt: wer beherzt saniert, kann wie der Phönix aus der Asche aufsteigen. Das Paradebeispiel hierfür sei Apple. Der Steuer- oder Bankberater allein wird allerdings nicht viel helfen. Der gibt Ihnen einen Überblick über Ihre Finanzen, was Sie für den Turn Around aber brauchen, ist eine neue Strategie. Die Ursachen einer Krise liegen seltenst in der Finanzierung, sondern immer zuerst in der falschen strategischen Ausrichtung des Unternehmens. 

Wenn Sie also doch in einer mißlichen Situation sind, machen Sie sich keine Vorwürfe. Erstens hilft es eh nichts. Zweitens haben sowohl Jungunternehmer als auch länger bestehende Firmen haben in ihrer Entwicklung oft - mehr oder weniger ernste - Schwierigkeiten zu überwinden. Rückläufige Nachfrage oder gar wegbrechende Kunden, Gesetzesänderungen, verspätete Anpassungen der Angebotspolitik, schleppende Zahlungseingänge und Forderungsausfälle sind nur einige Beispiele für von außen einwirkende Probleme.

Typischerweise geraten Unternehmen aufgrund vor allem aufgrund folgender Probleme in kritisches Fahrwasser:

  • unternehmerische Fehlentscheidungen
  • ungünstige Finanzierungsstruktur
  • unzureichendes Controlling
  • Zahlungsausfälle bei Kunden
  • unzufriedene und wegbrechende Kunden
  • Änderungen auf Absatzmärkten
  • zu späte Anforderung externer Hilfe
  • illoyale Mitarbeiter (geschäftsschädigendes Verhalten, Spekulation oder Betrug)
  • unzureichende Marketingplanung und Werbeausgaben
  • überholtes Geschäftsmodell

Ein wichtiges Mittel, um dauerhaft erfolgreich zu bleiben, ist die stetige Analyse von Chancen und Risiken. Eine gute Früherkennung bereitet Ihr Unternehmen auf die Zukunft vor. Kommen Sie deshalb rechtzeitig zu uns, bevor schon Feuer unter dem Dach ist.

Brennt es aber doch, bedeutet das meist nicht das Ende. Die ersten Schritte zur Restrukturierung sind die Sicherung der Finanzierung und ein konsequentes Kostenmanagement. Einige Infos zu den Chancen und Möglichkeiten finden Sie bei unseren Infos zur Unternehmensfinanzierung.

Parallel erfolgt eine umfassende Analyse aller Krisenursachen – denn zumeist scheitern Unternehmen nicht nur an einem Punkt allein. Darauf basierend erfolgt dann die Neuentwicklung Ihrer Strategie und Organisation.

Unsere Schritte zur Sanierung:

  • Sofortmaßnahmen zur Kostensenkung und Steigerung der Liquidität
  • Analyse der Markt- und Wettbewerbssituation
  • Management - Check
  • Strategische Neuausrichtung auf ertragsstarke Bereiche
  • Coaching des Vertriebs
  • Rationalisierung der Wertschöpfungskette
  • Reorganisation des Unternehmens
  • Neuaufsetzung der Planung für Absatz, Umsatz, Ergebnis und Liquidität für organisches Wachstum
  • Einführung eines effektiven und effizienten Controllingsystems
  • Verhandlungen mit Finanzinstituten und Gläubigern zur Sicherstellung der Finanzierung des Turn Around
  • Sicherung der Nachhaltigkeit durch Strategie-Controlling und Coaching

Gemeinsam erarbeiten wir so die Basis für den Turn Around des Unternehmens, denn dieses soll besser als je zuvor aus der Krise hervorgehen. Unser Ziel ist es, das Unternehmen und die Arbeitsplätze nicht nur vorübergehend zu sichern, sondern eine dauerhaft erfolgreiche Neuausrichtung durchzuführen.

Welche Fragen haben Sie? Rufen Sie uns gern an. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!